Fehler
  • JUser: :_load: Fehler beim Laden des Benutzers mit der ID: 992
Dienstag, 02 Oktober 2012 05:45

(E) von unsere Geschichte

geschrieben von 
Artikel bewerten
(0 Stimmen)

Die Idee von Bio4Gas EXPRESS GmbH entstand in den Köpfen von Horst Unterlechner und Thomas Dory, nachdem diese durch Freunde im Ausland darauf aufmerksam gemacht worden sind, dass PU Platten die Isolierfunktion beim Fermenter am besten abbilden. Diesen Gedanken kannten beide Herren, denn Sie hatten den Wechsel von der Betonbauweise zur PU-Elemente Bauweise in den 60 ieger Jahren bei Kühlhäuser hautnah miterlebt. Herr Unterlechner, als erfahrener Bauingenieur, kennt den Baustoff sehr genau, da er eine Vielzahl an Kühlhäusern in Europa damit gebaut hat.
Damit stand sofort fest, dass mit der neuen Bauweise eine Reihe von Vorteilen verbunden waren, die besonders bei Klein-Biogasanlagen hervorstechen:

  • Bessere Isolation, damit steht mehr Wärme für den Menschen zur Verfügung
  • Schneller Bauweise
  • Geringere Kosten ggü. Beton, damit verbesserte Wirtschaftlichkeit 
  • Höhere Resistenz ggü. Beton in Kontakt mit Gülle

Schnell war der Gedanke geboren, dass somit sich ein Produkt (BGA) bauen lassen kann, das auch international vermarktet werden kann. Alle Teile für bert können in 2 Seekontainer verladen werden und weltweit versendet werden.

Durch einen glücklichen Zufall wurden wir auf die Firma Bio4Gas GmbH in Östereich aufmerksam, die von 2 Wissenschaftlern der Universität Innsbruck gegründet worden ist, mit dem Zweck eine an der Universität entwickelte und patentierte Fermenter Heizung (Thermo-Gas-Lifter (TGL)) in Klein-Biogasanlagen zu vermarkten. Sofort war klar, dass die TGL - Technologie wesentliche Vorteile mitbringt und damit die Vorteile der neuen Bauweise verstärken.

Ein Kooperationsvertrag wurde unterzeichnet und heute ist Bio4Gas GmbH Mitgesellschafter bei der Bio4Gas EXPRESS. Damit haben wir nicht nur eine ausgezeichnete Fermenterheizung gefunden, sondern auch Partner in der Biologie.
Die starke Verbindung zur Universität Innsbruck bietete uns und allen unseren Kunden bei allen Fragen bezüglich der Biologie im Fermenter und Substrate große Vorteile. In Fragen der Biologie werden wir erstklassig betreut und beraten durch unsere Mitgesellschafter bzw. entsprechendes Fachpersonal der Uni Innsbruck.

Der Name Bio4Gas EXPRESS GmbH soll die Verbindung zu Bio4Gas GmbH (www.bio4gas.at) unterstreichen, EXPRESS beschreibt unsere Schnellbauweise.

Gelesen 67557 mal Letzte Änderung am Dienstag, 02 Oktober 2012 16:47

Mehr in dieser Kategorie: (E) Das sind wir »